Menu
fr en de Tel. +33 (0)2 96 91 22 11 Anfahrt Perros-Guirec

Ploumanac’h

4 Kilometer von unserem Hotel entfernt

Das einstige Fischerdort wurde zu einem der meistbesuchten Fremdenverkehrsorte der Bretagne und 2015 zum beliebtesten Ort der Franzosen. Dieser Erfolg geht auf seine außergewöhnlichen rötlichen Felsbrocken im Meer zurück. Hier wurde die Natur zum Künstler und formte aus Wasser und Wind faszinierende Granitkolosse, die hier seit 300 Millionen Jahren liegen und teilweise bis zu 20 Meter hoch sind! In diesem „Ausstellungsgelände“ stehen auf über 25 Hektar „Meisterwerke“, in denen das spielende Licht den Besucher gefangen hält, bis schließlich gegen Abend das schillernde Farbspiel des Sonnenuntergangs den Höhepunkt des Tages bildet.

Der Ort ist so beliebt, dass er jährlich über eine Million Besucher auf der Suche nach atemberaubenden Momenten anzieht, wobei das Conservatoire du Littoral durch bestimmte Zugangsbedingungen dafür sorgt, dass uns dieses nationale Erbe noch lange erhalten bleibt. Zu den berühmtesten Felsblöcken gehören der Chapeau de Napoléon (Napoleons Hut), la Guérite des Amoureux (Unterschlupf der Verleibten) und der Champignon (der Pilz). Der gut ausgeschilderte Zöllnerpfad (GR34) lädt Sportbegeisterte und Spaziergänger dazu ein, die außergewöhnliche Natur dieses Ortes zu entdecken. Ploumanac´h hat zahlreiche Facetten, die sich immer wieder in neuem Licht zeigen.